Freiwillige Feuerwehr Oppau

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Deiner Daten besonders ernst. Daher behandeln wir alle Deine persönlichen Daten mit größter Sorgfalt und in Einklang mit den geltenden Rechtsvorschriften und unserer Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Website ist im Allgemeinen ohne die Angabe persönlicher Daten möglich. Im folgenden findest Du Informationen darüber, was mit den Daten geschieht, die Du an manchen Stellen auf freiwilliger Basis an uns übermitteln kannst.
Mit der Nutzung unserer Website erklärst Du dich mit den folgenden Bestimmungen zu unserem Datenschutz einverstanden.

Öffentlich zugänglicher Bereich

Aufzeichnungen durch den Webserver

Auf den Servern des Providers, der diese Website hostet, werden aus technischen und teilweise rechtlichen Gründen einige Informationen, die von deinem Browser automatisch übermittelt werden, gespeichert. Darunter fallen z. B. Typ und Version Deines Browsers, den Zeitpunkt des Zugriffs, von welcher URL aus Du auf eine bestimmte Seite gelangt bist (der sog. Referrer) und welches Betriebssystem du verwendest. Die Übermittlung einiger dieser Daten kannst Du durch geeignete Browsereinstellungen oder -plugins ggf. beeinflussen.
Der Vertrag über die Auftragsverarbeitung der Daten der Nutzerinnen und Nutzer unserer Website sowie die Anlage zu technischen und organisatorischen Maßnahmen werden auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden auf unserer Website ausschließlich auf freiwilliger Basis erhoben, z. B. bei der Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular. Eine automatisierte Verarbeitung der Daten, insb. das erstellen von Nutzerprofilen etc., findet nicht statt. Die erhobenen Daten werden ausschließlich zur Erfüllung der jeweiligen Funktion unserer Website oder der Bearbeitung Deiner Anfrage verwendet.
Fällt die Erhebung Deiner Daten nicht unter einer der folgenden Abschnitte, werden Deine Daten nicht ohne Deine Einwilligung an Dritte weitergegeben.
  • Kontaktaufnahme per Kontaktformular: Wenn Du über unser Kontaktformular mit uns Kontakt aufnimmst, wird Deine Nachricht auf unbestimmte Zeit auf unserem E-Mail-Server sowie auf den Geräten der zuständigen Personen gespeichert.
    Zu Zwecken der Bearbeitung deines Anliegens wird Deine Nachricht ggf. an Personen innerhalb der Feuerwehr Ludwigshafen oder einer anderen Hilfsorganisation weitergeleitet.
    Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, die nicht zur Bearbeitung Deines Anliegens beitragen.
    Die Übermittlung Deiner Daten erfolgt verschlüsselt nach dem SSL/TLS-Standard.
  • Kontaktaufnahme per E-Mail: Wenn Du per E-Mail mit uns Kontakt aufnimmst, wird Deine Nachricht bzw. Deine Nachrichten auf unbestimmte Zeit auf unserem E-Mail-Server sowie auf den Geräten der zuständigen Personen gespeichert.
    Zu Zwecken der Bearbeitung deines Anliegens wird Deine Nachricht ggf. an Personen innerhalb der Feuerwehr Ludwigshafen oder einer anderen Hilfsorganisation weitergeleitet.
    Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, die nicht zur Bearbeitung Deines Anliegens beitragen.
    Die Kommunikation per E-Mail erfolgt unverschlüsselt, weswegen nicht auszuschließen ist, dass Stellen, die an der Übermittlung von E-Mails beteiligt sind, Inhalte dieser Nachrichten zur Kenntnis nehmen können.
Die über die Datenverarbeitung geführten Verarbeitungsverzeichnisse können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Cookies

Im öffentlichen Bereich verwenden wir keine Cookies. Cookies sind Textdateien, die es ermöglichen, auf Deinem Endgerät (ggf. auf Dich bezogene) Daten zu speichern und wieder auszulesen.
An den Stellen, an denen von Drittanbietern Cookies auf Deinem Rechner gespeichert werden, geschieht dies nicht ohne deine Einwilligung.

Externe Schriften

Auf unserer Website werden externe Schriften von Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch den Aufruf eines Servers von Google oder einem dritten Anbieter, der zumeist in den USA steht. Hierdurch werden einige Daten Deines Endgeräts an den Server, der die Schriftart bereitstellt übermittelt. Laut den FAQ zu Google Fonts werden dabei weder Cookies gesetzt, noch wird die Google Authentifizierung, die Du vielleicht für andere Websites benutzt, verwendet. Google verwendet dedizierte Server, um Schriften bereitzustellen. Nähere Informationen findest Du in den Datenschutzhinweisen von Google (https://www.google.com/policies/privacy/) und in den FAQ zu Google Fonts (https://developers.google.com/fonts/faq).

Content Delivery Networks

Bestimmte Inhalte werden über ein sog. "Content Delivery Network" des Unternehmens CloudFlare Inc. abgerufen (z. B. Font-Awesome-Icons). Die Einbindung erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von CloudFlare, die weltweit verteilt sind. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Du besucht hast. Auch wird die IP-Adresse Deines Endgerätes von CloudFlare gespeichert. Nähre Informationen findest Du unter https://www.cloudflare.com/security-policy/

Interner Bereich

Allgemeines

Es gelten weiterhin die Bestimmungen zum Datenschutz des öffentlich zugänglichen Bereichs. Folgende Bestimmungen gelten ergänzend für Nutzerinnen und Nutzer des internen Bereichs. Ein versehentliches Aufrufen des interenen Bereichs ist für nicht angemeldete Nutzerinnen und Nutzer technisch ausgeschlossen.

Cookies

Zu Identifikations- und Autorisationszwecken verwenden wir für den Login zum internen Bereich Cookies. Das sind Textdateien, die uns ermöglichen, auf Deinem Endgerät (ggf. auf Dich bezogene) Daten zu speichern und wieder auszulesen. Sie sind insbesondere für die Sicherheit und Integrität des internen Bereichs technisch notwendig. Abhängig von Deinen Browsereinstellungen blieben unsere Cookies auch nach dem Besuch unserer Website gespeichert. Der "Logout" löscht die zuvor angelegten Cookies.

Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten

Für die Nutzung des internen Bereichs ist die Angabe bestimmter Daten erforderlich. Es handelt sich dabei ausschließlich um Daten, die von der Feuerwehr Ludwigshafen gemäß §12 Abs. 1 LDSG RP ebenfalls erhoben werden. Diese Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Bereitstellung von dienstbezogenen Dienstleistungen der Freiwilligen Feuerwehr Ludwigshafen am Rhein, Einheit Oppau, verwendet.
Deine Daten werden ausschließlich auf Servern in Deutschland gespeichert.
Eine automatisierte Verarbeitung der Daten, insb. das erstellen von Nutzerprofilen etc., findet nicht statt.

Ergänzende Bestimmungen für Nutzerinnen und Nutzer des internen Bereichs

Bitte melde Dich im internen Bereich an, um diesen Abschnitt einsehen zu können.

Ansprüche & Aufsichtsbehörde

Ansprüche der Nutzerinnen und Nutzer

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast Du das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Deine Fragen rund um den Datenschutz auf unserer Website beantworten wir Dir gerne unter admin@feuerwehr-oppau.de. Der Betreiber dieser Website ist zugleich der Datenschutzbeauftragte.

Aufsichtsbehörde

Für die Aufsicht über die Einhaltung der Rechtsvorschriften ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz zuständig.
ImpressumDatenschutz